• FC53 Fast Cruiser

  • FC53 Fast Cruiser

  • FC53 Fast Cruiser by Knierim Yachtbau

  • FC53 Fast Cruiser

  • FC53 #2 Probesegeln

  • FC53 Fast Cruiser

  • FC53 Fast Cruiser KIWI SPIRIT II
  • FC53 Fast Cruiser KIWI SPIRIT II
  • FC53 Fast Cruiser KIWI SPIRIT II
  • Steffen Müller, Catherine und Stanley Paris, Gunnar Knierim bei der Taufe der KIWI SPIRIT II
  • Stanley Paris (re.) bedankt sich bei Knierim-Projektleiter Jens Langwasser (li.)
  • Stanley Paris blickt stolz und glücklich auf seine KIWI SPIRIT II
  • FC53 #2 - Pures Segelvergnügen
  • FC53 #2 - erstes Probesegeln vor Kiels Kreuzfahrtterminal
  • FC53 #2 - auf der Kieler Innenförde
  • FC53 Fast Cruiser im Kran beim ersten Zuwasserlassen
  • FC53 #2 - Ab ins Nass
  • FC53 #2 - erstmals im Wasser
  • FC53 #2 - großes Cockpit, sehr funktionell ausgestattet

Bau der aktuellen FC53 - Rumpf entformt

Rumpf der FC53Der Bau der aktuellen FC53 schreitet planmäßig voran. Nachdem der Rumpf entformt und ausgerichtet war, hat der Einbau der parallel zum Rumpf gefertigten strukturellen Bauteile begonnen. Die mittels CNC-Fräse passgenau auf Maß gebrachten Schotts und Stringer werden positioniert und anlaminiert. In dem nun freigewordenen Ofen entsteht derweil das Deck aus Carbon Prepreg mit Wabenkern. Eile ist geboten, da traditionell die Hochzeit, d.h. das Verbinden vom Deck mit dem Rumpf, zünftig gefeiert wird.