• Knierim 36 Runabout
  • Knierim 36 Runabout
  • Knierim 36 Runabout
  • Knierim 36 Runabout
  • Knierim 36 Runabout

ABIDL II - Knierim 36 Runabout

Ende 2012 bekam Knierim Yachtbau einen Auftrag über den Neubau einer 36 Fuß Motoryacht im Stil traditioneller Runabouts. Die Yacht, gezeichnet von Beiderbeck Designs, ist ein klassischer Daycruiser mit hohem Spaßfaktor. Dank der Ausstattung mit 2 x 300 PS Volvo Motoren mit Z-Antrieb ist sie schnell und wendig. Die Rumpflinien versprechen ein angenehmes Seeverhalten.

Das Boot wurde in GFK-Sandwichbauweise hergestellt. Das Vordeck, der Cockpitboden und die große Badeplattform sind mit Teak belegt. Echte optische Highlights, die dem Express Cruiser eine elegante Note verleihen, sind die Hochglanz lackierten Teile wie das Süll um das Cockpit, die Fußleiste um das ganze Boot sowie der Spiegel mit eingelassener Trittstufe. Der Niedergang zur Vorschiffskabine wird durch eine Scheibe geschützt.

Das großzügige Cockpit mit Steuerstand und komfortablen Sitzgelegenheiten wird durch ein Hardtop teilweise überdacht. Der dafür notwendige Bügel dient gleichzeitig als Halterung zum Wakeboarden oder Wasserskilaufen.

Die große integrierte Badeplattform sorgt für einen bequemen Ein- und Ausstieg und für eine warme Dusche nach dem Baden ist ein Frischwasseranschluss am Heck vorgesehen.

Die Kabine im Vorschiff bietet ausreichend Platz für eine Pantry, eine Nasszelle mit Dusche, Waschbecken und WC, und ein U-förmiges Sofa, dass sich bei Bedarf in eine große Doppelkoje verwandeln lässt.

Diese 36 Fuß Motoryacht ist nicht nur ein optisches Highlight, sie ist ebenso funktionell wie komfortabel und entspricht ganz den individuellen Wünschen des Eigners.

Die Auslieferung fand im September 2013 statt. Testfahrten auf der Kieler Förde zeigten das volle Geschwindigkeitspotential dieses Express Cruisers, der es locker auf über 44 Knoten schaffte. Problemlos meisterte das nagelneue Boot auch seine Jungfernfahrt von Barcelona nach Mallorca.